Jetzt wird’s wild

ab 14.09.2020

„Auf der Jagd nach dem wilden Genuss“ – unter diesem Motto beginnen am 14. September die Wildwochen in der Gösser.

Im Mittelpunkt des kulinarischen Themenschwerpunktes, der von der GenussHauptstadt Graz ins Leben gerufen wurde, stehen Spezialitäten vom heimischen Wild. Lasst euch bei uns ein Wildragout mit Semmelknödel und Preiselbeeren, einen Hirschbraten mit Kohlsprossen, Rotkraut, Rosmarinerdäpfeln und Rotweinbirne oder eine rosa gebratene Flugentenbrust auf Pastinakenpüree mit Mango-Orangen-Chutney und Zuckerschoten auf der Zunge zergehen!

Neben dem charakteristisch zartherben Geschmack gibt es übrigens noch einen guten Grund, Fleisch vom Wild zu genießen: Wildbret ist relativ fettarm, enthält wertvolles Eiweis sowie viele Mineralstoffe. Damit steht dem „wilden“ Genuss in der Gösser nichts mehr im Wege!

Weitersogn
Gösser Bräu Logo